Zahnarztpraxis Martin Schaller in Plauen

BLOG

"Hygienezuschlag"- Corona

ALLGEMEINE INFORMATIONEN   /   18 April 2020 13:31   /   0 KOMMENTARE
Für Zahnärzte gibt es jetzt bei Privatpatienten (befristet) einen Hygienezuschlag (zm-online). Dafür vorgesehen ist die analoge Berechnung der Gebührennummer der GOZ 3010. Diese beinhaltet eigentlich die Extraktion eines mehrwurzlichen Zahnes und ergibt bei einem Regelfaktor von 2,3 einen Betrag von 14,23 €.
Das heißt, für die Extraktion eines (mehrwurzlichen) Seitenzahnes bekommt der Zahnarzt (nach wie vor) 14,23 € und (befristet bis zum 31. Juli 2020) weitere 14,23 € für den gestiegenen Hygieneaufwand.
So, jetzt denken wir mal alle nach! Entweder ist die Extraktion unter- oder der Hygienezuschlag überbewertet. Die eigentliche Leistung kann doch nicht gleich viel Wert sein wie der Zuschlag!
Nebenbei: Die nicht zu vergessende "normale" Hygiene ist in der Gebührennummer 3010 inkludiert.
Keine Kommentare gepostet...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Simple catpcha image
Top




ADRESSE

Zahnarztpraxis
Martin Schaller
Wartburgstraße 2
08525 Plauen
Telefon: 03741 - 58 45 58

zaschaller-plauen.de

zahnarzt-schaller-plauen.de

ANSPRECHPARTNER

Zahnarzt - Martin Schaller in Plauen

Terminvereinbarung
Gruppenprophylaxe

Zahnarzt - Martin Schaller in Plauen

Terminvereinbarung
Materialverwaltung

BEHANDLUNGSZEITEN

verändert wegen Corona-Pandemie
  • Montag
    8:00 - 12:00 + 13:00 - 16:00 Uhr
  • Dienstag
    8:00 - 12:00 + 14:00 - 18:00 Uhr
  • Mittwoch
    8:00 - 12:00 + 14:00 - 18:00 Uhr
  • Donnerstag
    8:00 - 09:00 + 14:00 - 19:00 Uhr
  • Freitag
    9 - 12 Uhr