Zahnarztpraxis Martin Schaller in Plauen

BLOG

Corona - COVID-19

ALLGEMEINE INFORMATIONEN   /   14 März 2020 9:44
Aufgrund der sich zuspitzenden Lage durch die aktuelle Corona-Pandemie möchte ich hier einige Informationen geben.
Am 30. Januar 2020 hat WHO hat die Coronavirus-Epidemie zum internationalen Gesundheitsnotstand erklärt.
In Deutschland sind derzeit (13.3.2020) ca. 3000 Menschen infiziert (https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Fallzahlen.html). Aktuell gibt es international 7 Risikogebiete (https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html).
Laut Prof. Drosten verdoppelt sich die Infektionsrate wöchentlich (https://www.youtube.com/watch?v=DyK9PSsnCI8 Minute 14 Sekunde 47). Bei der Ausgangslage in Deutschland von 3000 Personen sind nach 3 Monaten zwei Drittel der Bevölkerung infiziert, also die Epidemie beendet (Achtung: Vermutung!). Durch das Prinzip der Verzögerung (Schulschließung, Absage von Veranstaltungen) dürfte sich diese Entwicklung ausdehnen.

Was ist das?
Das neue Virus SARS CoV-2 gehört zu den sogenannten Corona-Viren wie das SARS- und MERS-Virus. Es ist wahrscheinlich eine Mutation des ersteren (siehe unten). Die Erkrankung heißt COVID-19.
CO = Corona
V = Virus
D = Desease
19 = Jahr der Entdeckung (2019)

Wie gefärhlich ist COVID-19?
Laut Prof. Drosten liegt die Letalität der COVID-19 bei 2 %, wird aber statistisch stark heruntergehen (https://www.youtube.com/watch?v=Z3Zth7KYVHY). Für Kinder ist dieses Virus ungefährlich. Häufig haben diese schon zurückliegende Infektionen mit anderen Corona-Viren. Ein Problem stellt die Infektion für Menschen mit Begleiterkrankungen (geschwächtes Immunsystem) dar. Dies betrifft vor allem ältere Personen.
Die Viren befallen das Respiratorische System und führen zu grippeähnlichen Symptomen (Husten, Fieber, Kurzatmigkeit, Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen). Auch Durchfall und Erbrechen sind möglich (https://www.youtube.com/watch?v=Fy36SOE_tt0&list=PLRsi8mtTLFAyJaujkSHyH9NqZbgm3fcvy&index=5).

Wie wird das Virus übertragen?
Der Infektionsweg ist die Tröpfchen-Schmierübertragung.

Wie kann ich mich schützen?
Die Schutzmechanismen (Hygiene) sind bekannt, scheitern aber meistens an der Umsetzung!
https://www.youtube.com/watch?v=ueXKBQ90kaE&list=PLRsi8mtTLFAyJaujkSHyH9NqZbgm3fcvy&index=8

Wie geht es weiter?
Nicht jeder Gesunde kann als Überträger ausgeschlossen werden. Interessanterweise ist eine Ausscheidung vor Eintreten der ersten Symptome möglich (Prof. Drosten:  https://www.youtube.com/watch?v=Z3Zth7KYVHY ).
Diese Epidemie wird mehrere Monate dauern!
Als selbstständig niedergelassener Zahnarzt liegt es mir fern, Patienten zu raten, nicht zu uns zu kommen. Das Gegenteil ist der Fall.
Wer grippeähnliche Symptome hat und aus einem nationalen oder internationalen Risikogebiet kommt, sollte uns (und auch andere) nicht kontaktieren! Das gilt auch für symptomlose Patienten mit Kontakt zu nachweislich Infizierten! Bei Schmerzen rufen Sie uns an und wir klären alles Weitere!


Alle anderen kommen bitte bedenkenlos zu uns! "The show must go on!". Das Prinzip der Kontaktreduzierung gilt nur für Risikogebiete! https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Kontaktreduzierung.html
Wir können unsere Tätigkeit nicht für das nächste halbe Jahr einstellen!

Weiterführende Links:

https://www.youtube.com/watch?v=vLlsOnKk_K8&list=PLRsi8mtTLFAyJaujkSHyH9NqZbgm3fcvy&index=1
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikobewertung.html
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Steckbrief.html
 
Top




ADRESSE

Zahnarztpraxis
Martin Schaller
Wartburgstraße 2
08525 Plauen
Telefon: 03741 - 58 45 58

zaschaller-plauen.de

zahnarzt-schaller-plauen.de

ANSPRECHPARTNER

Zahnarzt - Martin Schaller in Plauen

Terminvereinbarung
Gruppenprophylaxe

Zahnarzt - Martin Schaller in Plauen

Terminvereinbarung
Materialverwaltung

BEHANDLUNGSZEITEN

verändert wegen Corona-Pandemie
  • Montag
    8:00 - 12:00 + 13:00 - 16:00 Uhr
  • Dienstag
    8:00 - 12:00 + 14:00 - 18:00 Uhr
  • Mittwoch
    8:00 - 12:00 + 14:00 - 18:00 Uhr
  • Donnerstag
    8:00 - 09:00 + 14:00 - 19:00 Uhr
  • Freitag
    9 - 12 Uhr